Registrieren Anmeldung Kontaktieren sie uns

Was heißt pussy, Hostfrausuche-Typ was heißt pussy Chatten

Gibt es auch als Ausdruck das etwas cool ist. Dann aber mit dem Zusatz:.


schmutziger galem.

Online: Jetzt

Über

Diese Sätze sind von externen Quellen und können mitunter Fehler enthalten. Mehr in dem Deutsch-Französisch Wörterbuch. DE Mieze Fotze Muschi Möse Pflaume Kätzchen Sex Mietze Miezekatze. DE Mietzen. DE Weichheit. DE Miezekätzchen.

Kay
Wie alt bin ich Ich bin 31 Jahre alt

Views: 9082

submit to reddit

Sprache hat macht

Foto: Adobe Stock. Oft feministisch. Heute geht es um die Macht von Sprache.

Muss es dafür unbedingt ein Synonym für das weibliche Geschlecht sein? Krass ausgedrückt: verbale Gewalt auf der einen und Sex auf der anderen Seite. Für die Erkenntnis, dass Sprache einen immens hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft hat, muss man nicht, so wie ich, Sprach- und Kulturwissenschaft studiert haben. Nur mal zwei Beispiele aus der Politik: Sprache ist vor allem dann wichtig, wenn mal wieder ein Wahlkampf ansteht und Wählerstimmen gewonnen werden müssen.

Nicht ohne Grund gibt es seit der Antike Rhetorik-Ratgeber. Sprache kann aber auch den Beginn eines Krieges offiziell festlegen und damit sozusagen der Grundstein für die folgenden Handlungen sein.

Wortkorpus

In der Linguistik herrscht schon seit langem Streit, was den Einfluss von Sprache auf unser Leben angeht: Die einen sind davon überzeugt, dass unsere Sprache unser Denken bestimmt und Menschen in unterschiedlichen Sprachen daher auch unterschiedlich denken. Die anderen Forscher halten dagegen: Sie meinen, dass Denken und Sprache weitgehend unabhängig voneinander funktionieren.

Allen Menschen sind ohnehin dieselben Grundregeln der Sprache angeboren, so ihr Argument. Da die Diskussion grundlegende Fragen nach dem Wesen des Menschen und seiner Wahrnehmung aufwirft und damit weit über die Disziplin Linguistik hinausgeht, haben sich auch Psychologen und Hirnforscher ihrer angenommen: Sie finden immer mehr Hinweise darauf, dass Worte unser Denken und Handeln prägen. Der Mensch eignet sich ihren Ergebnissen zufolge mit seiner Muttersprache bestimmte Denkmuster an, die sein späteres Leben beeinflussen.

Frauen: noch immer das schwache geschlecht

Meine eigene Erfahrung mit beleidigender Sprache habe ich bereits in einer früheren Kolumne beschrieben. Auch eines dieser fiesen Worte. Man denke zum Beispiel an die zwei Mädchen aus dem Saarpark, deren Gespräch ich zufällig in meiner Mittagspause mitbekommen habe. Machen wir uns nichts vor, Frauen werden noch immer als das schwächere Geschlecht angesehen.

Ob nun böse gemeint oder nicht, viele denken: Frauen können weniger Getränkekisten tragen, sie sind durch ihre Periode an manchen Tagen weniger leistungsfähig als an anderen, sie fallen durch Schwangerschaft im Beruf aus, müssen aber dennoch bezahlt werden, sie sind Sexobjekt — und und und. Überwiegend wird die postulierte Schwäche der Frau auf ihre Biologie zurückgeführt. Dieses prähistorische Schlussfolgerung zeigt sich an unzähligen Beispielen: Sie zeigt sich in unserem Wortschatz, sie zeigt sich in unseren Löhnen, sie zeigt sich — heutzutage mehr denn je — an sexualisierten Instagram-Bildern.

Du darfst das. Sie wehrt sich auch nicht. In puncto Frauenrechten bin ich ein Idealist. Das ist mir klar. Sie benutzen die Bezeichnung, ohne jedoch dabei zu merken, wie misogyn sie im Grunde ist.

Damit werten sie sich und ihr Geschlecht ab. Ich finde es erschreckend mit welchen Ausdrücken Jugendliche aus unserer heutigen Zeit teilweise um sich werfen ohne dabei überhaupt verstanden zu haben, welche Wirkung diese Ausdrücke auf ihr Gegenüber und ihre gesamte Umgebung haben. Dabei fallen natürlich auch Sätze, die du sie schon genannt hast, wie z. Dies ist den Frauen gegenüber eindeutig eine herabschätzende Art und Weise des Sprachgebrauchs; aber das Schlimme daran ist doch vielmehr, dass es kaum einem auffällt.

Normalerweise hätte ich behauptet, dass eine solche Verwendung unserer Sprache direkt mit dem Bildungsgrad der jeweiligen Person zusammen hängt, aber dem ist schon lange nicht mehr so.

Eintrag melden

Viele Jugendliche haben Abitur und erfreuen sich dennoch der Verwendung solcher Begriffe. Erst mit Beginn des Studiums, habe ich selber festgestellt, geht diese Entwicklung zurück. Schwangerschaft in ihrem Beruf ausfallen. Das sind m.

Leider befeuert die Medienwelt ebenso solche Vorurteile. Die Aufstellung dieser Sendung kommt m. Ich persönlich hoffe ja, dass in ferner Zukunft doch einmal ein gesellschaftlicher Wandel eintritt und die Gleichstellung von Mann und Frau nicht nur mehr auf dem Papier, sondern auch in der Realität, stattfindet!

Nicht primär, weil du die gleiche Meinung vertrittst — obwohl das natürlich auch schön zu lesen ist. Alles andere zu behaupten, wäre gelogen - sondern weil diese Meinung aus dem Mund eines Mannes kommt. Aus dem Mund eines reflektierten Mannes wohlgemerkt. Dieses Kompliment muss ich dir an dieser Stelle einfach mal machen. Du scheinst dich sehr mit Feminismus und Gleichstellung beschäftigt zu haben. Ich würde mich deshalb auch sehr freuen, mehr von dir zu lesen.

Leider sind feministische Themen und Texte wie diese im Moment nicht besonders gefragt. Das merke ich nicht nur am kulturellen Kontext, sondern — mal ganz platt gesagt — auch als Mitbetreiberin dieser Seite. Weitaus weniger Klickzahlen als bei anderen Artikeln und weitaus weniger nette und reflektierte Kommentare als deiner.

Ich würde nicht sagen, dass der Feminismus tot ist — er scheint gemeinhin aber zu schlafen. Vielleicht führe ich diesen Gedankengang in einem späteren Artikel weiter aus. Also Jan, vielen Dank noch einmal für deine Worte. Du merkst, sie haben mich zum weiteren Nachdenken gebracht. Die Stelle ist unglücklich, bzw.

Testen sie ihren wortschatz mit unseren lustigen bild-quiz.

Frauen sind i. Wie auch du schon gesagt hast, wollte ich nur darauf hinweisen, dass man aus diesen Tatsachen keine Argumente für eine niedrige Bezahlung von Frauen ableiten darf.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. August Juni Lesezeit ca. Sprache hat Macht Für die Erkenntnis, dass Sprache einen immens hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft hat, muss man nicht, so wie ich, Sprach- und Kulturwissenschaft studiert haben. Hört Endlich auf damit!

Synonyme für "pussy"

Bedeutung von Sprache Feminismus Mädels Pussy Sprache und Macht Unter der Haut verbale Gewalt. Mach weiter so! Lieber Jan, deinen Kommentar zu lesen hat mich sehr gefreut! Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen Comment Name Website Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.