Registrieren Anmeldung Kontaktieren sie uns

Gefickt geschichte, Ich würde gerne Gefickt geschichte auswählen, die kitzeln liebt

Ich bin ein versautes Mädchen mit langen rasierten Beinen, blonden Haaren und einem geilen, kleinen Arsch. Vor wenigen Wochen habe ich die High-School beendet und deshalb bin ich in ein Mietshaus in der Stadt gezogen, sodass die nahgelegene Universität für mich leicht zu erreichen ist. Ich freute mich auf die neue Zeit, endlich konnte ich eine neue Stadt sehen und war schon scharf darauf, meine Nachbarn von nebenan kennenzulernen.


Ebony Singles Payton.

Online: Jetzt

Über

Startseite » Gefickt mit Papa. Eigentlich sollte es so ein schönes Wochenende werden, doch manchmal wird es unerwartet noch viel besser als gedacht….

Rachael
Jahre alt 38

Views: 6762

submit to reddit

Meine Freunde Bernd, Herbert und ich hatten uns auf unser gemütliches Zusammensein am Samstag gefreut. Ein Tag ohne Frauen. Nur Bier Wein, gutes Essen, Gespräche über Sport und andere Themen.

Da mir das Bier begann auf die Blase zu drücken, ging ich kurz zur Toilette. Als ich gerade dabei war, mein Wasser Pissen abzuschlagen, öffnete sich die Türe.

Ähnliche sexeschichten

Während ich weiter urinierte, bemerkte ich überrascht ein etwa 18 jähriges Mädchen neben mir. Die hat sich wohl in der Tür geirrt, dachte ich mir, als ich fertigstrullte und mein Gerät einpackte. Die Göre hatte mittellanges braunes Haar, sie war etwas blass, hatte eine normale Figur und steckte in Jeans und einem ausgewaschenen T-Shirt. Wie viele Girlies in diesem Alter war sie etwas überschminkt, um älter zu wirken. Herausfordernd blickte sie mich an und meinte Schüchtern, was?

Jährige gandenlos von drei männern gefickt und benutzt

Als ich mit meinen Freunden weiterplauderte, bemerkte ich, dass das Mädchen mit ihrem Getränk einige Tische weiter Platz genommen hatte und uns über den Rand ihres Getränkes hinweg heerausfordernd ansah. Als Bernd sie musterte, zeigte sie ihm die Zunge und fragte ihn, warum er so dumm schaue. Wir ignorierten sie und widmeten uns unseren Themen als sie keck meinte Ihr drei seid wohl schüchtern und habt Angst vor mir. Der Fratz war gut zwanzig Jahre jünger als wir und lästig wie eine Stubenfliege.

Sie war zwar hübsch, aber auch penetrant. Dir sollte mal jemand die Leviten lesen oder den Hintern versohlen, meine Bernd. Das wirst gerade du tun. Du erschreckst ja schon vor einem nackten Frauenhintern. Und dein Kumpel hat sich fast in die Hosen gemacht, als er mich plötzlich sah. Bei euch läuft sicher zu Hause nichts mehr, deshalb sitzt ihr hier und trinkt. Wenn du älter wärst, würden wir dir zeigen, wo der Hammer hängt, aber bei Kindern ist das etwas anderes. Das möchte ich sehen, du Maulheld.

Wenn es darauf ankommt, verkriechst du dich dann unter Muttis Rock. Aber zum Glück gibt es ja Viagra für so etwas wie euch oder ihr bleibt bei eurem Bier, hänselte die Kleine zurück. Ha, jetzt zieht ihr Leine. Herbert, der Ruhigste von uns, meinte auf einmal Na gut, wenn du so mutig bist, dann komm doch mit.

Sie will endlich gefickt werden sexstorys

Ich war baff, das war doch nicht Herberts Ernst. Wie auf Kommando hüpfte die Kleine auf und folgte uns. Wir gehen jetzt in meine Wohnung, zum Essen und Trinken ist genug da. Und dann werden wir ja sehen.

50% rabatt beim black friday

Hoffentlich hast du auch Karotten, die du dir unter den Pimmel binden kannst, wenn er dir nicht steht. Dem Teenie war anscheinend nicht beizukommen. Herberts Wohnung befand sich in der Nähe und wir gingen in Begleitung der naseweisen Göre dorthin. Gibt mal deinen Ausweis her, meinte ich.

Sie grinste, aus ihrem Ausweis ging hervor, dass sie gerade 18 Jahre und ein paar Monate alt war. Gut, der Staatsanwalt hatte also nicht mehr die Hand drauf. Zu Hause bei Herbie tranken wir Bier, die Kleine verlangte nach Cola mit viel Rum. Lasziv hatte sie sich auf die Coach geworfen, eigentlich waren wir es, die nicht wussten, was wir mit der Kleinen tun sollten.

Mein Riemen spannte in der Hose und meinen Freunden ging es anscheinend nicht anders. Na und jetzt, du Angeber? Mussten wir uns das von diesem Luder gefallen lassen? Ich ging auf sie zu und zog ihr das T-Shirt über den Kopf, den BH hakte ich auch gleich los. Und weiter, sagte sie nur, ist das alles? Zuerst gehst du ins Bad und duscht dich ordentlich, dann sehen wir weiter. Der Jungspatz gehorchte diesmal ohne Widerrede und Herbie begleitete sie in die Dusche.

Sehen wir, was sich entwickelt, ein bisschen Knutschen wird schon drin sein. Wenn s ihr zu viel wird, haut sie sowieso ab, sagte Bernd lakonisch.

Nach der Dusche hatte sich Melanie die Jeans und ihr T-Shirt wieder angezogen. Wir brausten ebenfalls und kehrte, nur in Jeans zurück.

Kommentare

Gott ist mir fad! Das reichte jetzt aber. Willst du tatsächlich alles mitmachen? Sofern ihr Oldies einen hochkriegt schon. Wohl durch den Alkoholeinfluss zog Bernd ihr jetzt ohne Umschweife T-Shirt, Büstenhalter Jeans und Slip aus und drückte ihr seinen Schwanz in den Mund. Lutsch, aber ordentlich, sagte er. Herbert leckte und saugte derweil an ihren Minititten und ich begann ihre Dose zu lecken, die von dichtem, dunklem Schamhaar umkräuselt war. Die Falle war frisch gewaschen und duftete gut. Die Möse der Kleinen war schon am Überlaufen und ich steckte meine Zunge hinein.

Die Teeniemaus drückte mir ihren Schamhügel entgegen und blies Bernd umso intensiver. Meine Zunge umkreiste ihren Kitzler, an der ich saugte, während Bernd ihr seine 18 Zentimeter in den Mund hämmerte. Von Ihrer überlaufenden Fotze verteilte sich der Saft auf die Pospalte.

So wurde ich gefickt

Gefällt s dir, fragte Herbert, aber Melanie, mit Bernds Riemen im Mund, gurgelte nur. Auf einmal verzerrte sich Bernds Gesicht, er war kurz vor dem Kommen und würde dem frechen Girl wohl auf die Brust spritzen. Weit gefehlt, er hielt die Fickmaus bei den Haaren und spritzte ihr mit einem Urschrei seine Sahne direkt in den Rachen, sodass die maulende Kleine daran zu ersticken drohte.

Zuerst hast du angegeben, jetzt schluck, schluck. Trotz intensivem Schlucken konnte das Gör nicht verhindern, dass ihr ein Schwall Sperma aus dem Mund floss und auf ihren Busen tropfte. Ich war derweil weiter mit dem Lecken ihrer Maus beschäftigt und das Mädchen stöhnte. Fick mich, säuselte sie, und keine Angst, ich nehme die Pille. Ich warf Melanie auf den Rücken, kniete mich neben den Diwan, führte meine Schwanzspitze an ihre Möse und drang in sie ein. Obwohl Gefickt geschichte feucht war wie ein Badeschwamm, war ihre Mose sensationell eng. Wenn man sonst mit erwachsenen Frauen schläft, die schon Kinder geboren haben, fickt man so enge Muschis nicht so oft.

Da war ich also und hämmerte mein Stück in einem Teenager, den ich gerade erst kennengelernt hatte. Mir war es im Moment egal, das Mädchen hatte provoziert und um einen Fick gebettelt, sollte sie jetzt auch die Konsequenzen mit drei Kerlen spüren.

Langsam wurde diese weiter und mein Pimmel hatte mehr Platz.

Da schlang das Teenie Girl ihre Beine um meine Hintern, zog mich näher an sich heran und kam mit einem lang gezogenen Fiepen, wie ein Welpe. Der Orgasmus schüttelt sie durch, während mich ihre Beine umklammerten.

Um nicht auch noch zu kommen, zog ich meinen Prügel aus ihr, sie schaute enttäuscht. Herbert hatte das Spektakel, neben ihr sitzend, zusammen mit Bernd beobachtet. Er steckte ihre drei Finger in die Muschi und verteilte ihren Saft mit seinen Fingern in der Pospalte. Die Kleine gurrte vor Geilheit.

Herbie stand auf und kam gleich darauf mit einem Fläschchen aus dem Bad zurück. Er setzte den Schraubverschluss an ihrem Hintern an und drückte, wie mir schien, fast den halben Inhalt in ihren Anus. Melanie quiekte Uh, ist das kalt, was soll das. Fickt mich gefälligst weiter. Das werden wir, aber nicht in das Loch, das du dir vorstellst. Ihr wollt mich doch nicht in dieses kleine Poloch vögeln, das ist doch viel zu eng, versuchte die nun ängstliche Fickmaus zu protestieren. Probieren geht über Studieren, antwortete Bernd und verteilte Melanies Mösensäfte mit dem Gleitmittel genüsslich in Melanies Kotloch.

Wenn es dir nicht gefällt, kannst du ja gehen. Wir halten dich nicht auf. Herbie hatte seine Nudel auch eingefettet und setzte seine Eichel an der anscheinend noch jungfräulichen Analröhre des Teenies an.